weiterlesen

Dr. Katharina Wild

Rechtsanwältin seit 2012, Fachanwältin für Steuerrecht seit 2015, Fachanwältin für Strafrecht seit 2017
Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch 

Frau Dr. Wild absolvierte ihr rechtswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt „Deutsches und Internationales Steuerrecht“ an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. Nach ihrem Studium war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht an der Universität des Saarlandes bei Prof. Dr. Christoph Gröpl tätig und gab als Lehrbeauftragte vorlesungsbegleitende Tutorien im Staatsorganisationsrecht. Parallel arbeitete sie an einer Dissertation über die Besteuerung von Lebensversicherungen, die sich mit den verschiedenen zivilrechtlichen Erscheinungsformen von Lebensversicherungen und deren unterschiedliche steuerliche Behandlung im Lichte des Verfassungsrechts beschäftigt. Nach dem Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts München mit Stationen in Memmingen, Augsburg und München und dem Ablegen des 2. Staatsexamens wurde sie bei Prof. Dr. Rudolf Wendt am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht der Universität des Saarlandes promoviert.

Ihre Anwaltslaufbahn begann Frau Dr. Wild bei Baker Tilly Rechtsanwaltsgesellschaft mbH am Standort München im Jahr 2012. Dort war sie befasst mit der anwaltlichen Gestaltungsberatung (insbesondere in den Bereichen Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer und Erbschaft-/Schenkungsteuer), der Begleitung von Außenprüfungen sowie der Vertretung in finanz-, zivil- und sozialgerichtlichen Verfahren. Die Beratung und Vertretung in Steuerberaterhaftungsfällen gehörte zudem ebenso zu ihren Aufgaben, wie auch die präventive Beratung und Verteidigung von Personen und Unternehmen im Steuerstraf- und Wirtschaftsstrafrecht, Insolvenz- und Arbeitsstrafrecht sowie in Zollstrafsachen. Ihre Erfahrungen in diesen Bereichen machte Frau Dr. Wild Mandanten und Berufsträgern im Rahmen von Vorträgen und Fachveröffentlichungen zugänglich.

Seit Mai 2018 ist Frau Dr. Wild bei Dinkgraeve Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB in München als Rechtsanwältin tätig. Sie berät zum einen umfassend im Zusammenhang mit steuerorientierten Gestaltungen bei Privatpersonen und Unternehmen. Ferner umfasst ihre Tätigkeit die Beratung und Vertretung von Steuerberatern in Haftungs- und Honorarangelegenheiten, die Verteidigung in allen Verfahrensabschnitten von Steuer- und Wirtschaftsstrafverfahren sowie die Beratung und Vertretung bei Außenprüfungen, Nachschauen, in Rechtsbehelfsverfahren vor den Finanzbehörden, den Finanzgerichten oder dem Bundesfinanzhof.

 
DINKGRAEVE RECHTSANWÄLTE PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT mbH

Adalbertstraße 110
80798 München

Telefon +49 89 273 740 110
Telefax +49 89 273 740 111

info@dinkgraeve.eu

Kontakt · Impressum · Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden