weiterlesen

Malte Norstedt

Rechtsanwalt Malte Norstedt

Rechtsanwalt seit 2013, Fachanwalt für Steuerrecht seit 2017
Sprachen: Deutsch, Schwedisch, Englisch

Nach rechtwissenschaftlichem Studium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg mit europarechtlichem Schwerpunkt, legte Malte Norstedt sein erstes Juristisches Staatsexamen 2010 in Würzburg ab. Im Rahmen des Referendariats bei dem OLG Nürnberg mit Station bei einer international tätigen schwedischen Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main, vertiefte er neben seinen juristischen Kenntnissen auch sein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, wodurch das Interesse für steuerrechtliche Sachverhalte geweckt wurde.

Nach seinem zweiten juristischen Staatsexamen war Malte Norstedt zunächst „inhouse“ in einem Wirtschaftsverband tätig und dort mit steuer- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen befasst. Hierbei arbeitete er eng mit Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern zusammen und lernte sowohl deren Arbeitsweise als auch deren Branche zu verstehen.

Seit 2016 ist Malte Norstedt bei der Dinkgraeve Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB in München als Rechtsanwalt tätig, seit Anfang 2018 ist der zudem Partner der Kanzlei. Im Jahr 2017 wurde ihm der Titel Fachanwalt für Steuerrecht verliehen. Seine Tätigkeitsbereiche umfassen die Beratung von Privatpersonen und Unternehmen in nationalen und internationalen Steuerfragen, die Verteidigung in Steuerstrafsachen, die Vertretung gegenüber Finanzbehörden, Finanzgerichten und dem BFH sowie die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in Haftungsverfahren.

 
DINKGRAEVE RECHTSANWÄLTE PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT mbH

Adalbertstraße 110
80798 München

Telefon +49 89 273 740 110
Telefax +49 89 273 740 111

info@dinkgraeve.eu

Kontakt · Impressum · Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden